Rothenburg | Bayerische Milchkönigin zu Gast

© Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.
Bayerische Milchkönigin: Beatrice Scheitz

Ihre Fachgebiete sind die Milch und die Landwirtschaft und ihr Terminkalender ist meist sehr voll: Beatrice Scheitz ist die Bayerische Milchkönigin. Auf Einladung des Bayerischen Bauernverbands im Landkreis Ansbach ist sie am Sonntag (20.06.) zu Gast in Rothenburg. Die 24-Jährige wird dort den sogenannten „Grünen Pfad“ einweihen. Ein Demofeld, welches die Ackervielfalt der Region zeigen soll. Für Beatrice, die aus Andechs im Landkreis Starnberg kommt, wird es der erste Besuch in Rothenburg sein. Und was ist die Botschaft dahinter?

Beatrice Scheitz ist übrigens auf einem Ziegenmilchbetrieb aufgewachsen. Sie wird noch bis Mai nächsten Jahres Bayerische Milchkönigin sein.