Rothenburg | Durch Radlader tödlich verletzt

Symbolbild

In Buch am Wald, einem Ortsteil von Rothenburg ist eine Frau ums Leben gekommen. Sie arbeitet auf einem landwirtschaftlichen Anwesen. Hier erwischt sie ein rückwärtsfahrender Radlader. Laut Polizei ist sie so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort stirbt. Der Fahrer erleidet einen Schock. Die Ansbacher Kripo versucht jetzt die genaue Unfallursache zu klären.