Rothenburg | Große Sorge wegen kleinen Zwischenfalls

Eine gasbetriebene Industriewaschmaschine hat Samstagnachmittag in Rothenburg für Aufregung gesorgt. Als Flammen aus dem Großgerät schlagen, alarmieren Mitabeiter eines gegenüberliegenden Hotels die Feuerwehr. Die rückt mit einem gleich 25 Mann starken Löschzug an. In dieser Zeit hatte das Hotelpersonal aber die Flammen bereits schon gelöscht.