Rothenburg | Kuiroser Schuhdiebstahl

Symbolbild

Ein etwas kurioser Diebstahl ist jetzt in Rothenburg passiert. Eine Angestellte eines Schuhladens im ZentRo, beobachtet einen jungen Mann. Der schiebt sich Schuhe unter den Pullover und will den Laden anschließend ohne zu zahlen verlassen. Die alarmierte Streife dürfte dann wohl etwas gestutzt haben. Der Mann hat unter seinem Hemd und seinem Pullover gleich 5 Schuhe versteckt. Das kuriose daran - keiner der Schuhe passt zusammen. Alle Schuhe haben laut Polizei verschiedene Größen und sind gemischt in linke und rechte Schuhe. Laut Polizei machte der sichtlich verwirrte Dieb aber keine genauen Angaben, wieso er die Schuhe klauen wollte.