Rothenburg | Kurioser Unfall

Symbolbild

Eine Menge Ärger hat jetzt ein Autofahrer nach einem ungewöhnlichen Unfall bei Lohr. Wie die Polizei berichtet, tankt der Mann und fährt dann los. Das Problem: er hat vergessen, dass der Tankstutzen noch in seinem Auto steckt. Der Schlauch reißt und beschädigt die Zapfsäule, der Schaden: 3000 Euro. Der Mann hält zwar nicht an, aber er dürfte trotzdem bald Besuch von der Polizei bekommen - denn die hat sein Kennzeichen.