Rothenburg | Mama in Nöten

Symbolbild

Dieses Malheur ist wohl schon einigen Eltern passiert: Sie sperren ihr eigenes Kind im Auto ein. Genau das ist jetzt einer Mutter in Rothenburg mit ihrem eineinhalbjährigen Sohn passiert. Als sie ihn anschnallt, legt sie den Wagenschlüssel im Auto ab. Wahrscheinlich hatte sie vorher unbemerkt den Wagen schon verschlossen. Denn als sie die Tür zuwirft, hat sie ihr eigenes Kind im Wagen eingesperrt und muss die Feuerwehr rufen. Die konnte den Wagen öffnen und Mama und Sohn waren wieder vereint.