Rothenburg | Mutmaßlicher Räuber festgenommen

Symbolbild

Er soll im Januar versucht haben eine Frau in Rothenburg auszurauben. Jetzt hat die Polizei einen 23-Jährigen aus dem Landkreis Ansbach festgenommen. Er soll die Frau mit einem Gewehr bedroht haben. Wir haben darüber berichtet. Mit vorgehaltener Waffe soll der Mann Bargeld von der Frau gefordert haben. Sie kann ihn aber durch beherzte Schreie in die Flucht schlagen und bleibt unverletzt. Die Ansbacher Polizei ermittelte daraufhin umfangreich und konnte jetzt den mutmaßlichen Täter identifizieren. Er soll derselbe sein, der kurz vor dem Überfall mit einem Gewehr am Bahnhof in Dombühl gesehen wurde. Am Dienstag klickten bei dem Mann die Handschellen.