Rothenburg | Pikachu an der Supermarktkasse

Ab morgen startet in Rothenburg zum 22. Mal das Taubertal Festival. Mit seinem Line Up von Rock- bis Popmusik lockt es jedes Jahr mehrere tausend Besucher in die Region. Der Ansturm ist immer wieder eine Herausforderung für die Stadt Rothenburg. Oft kommt es dabei auch mal zu kuriosen Begegnungen.
Annika Enders, Geschäftsführerin der REWE Filiale in Rothenburg berichtet: Die Besucher seien vor allem sehr freundlich, sehr lustig und wollen einfach ein schönes Wochenende haben. Im Markt sei eine entspannte Stimmung. Annika Enders ist immer wieder von der Fantasie der Festivalgänger begeistert. Da könne es schonmal passieren, dass ein Hund, ein Einhorn oder ein Pikachu an der Supermarktkasse steht.