Rothenburg | Randalierer unterwegs

Symbolbild

In Rothenburg wurden an mindestens neun Autos und einem Radlader die Reifen zerstochen, die Scheibenwischer abgebrochen und der Lack zerkratzt. Die Fahrzeuge waren alle im Bereich des Parkplatzes am Hornburgweg abgestellt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Die Rothenburger Polizei bittet jetzt um mögliche Zeugenhinweise.