Rothenburg | Romantischer Reiterlesmarkt

©Rothenburg Tourismus Service, W. Pfitzinger

Seit über 500 Jahren feiert Rothenburg schon einen Weihnachtsmarkt. Am 1. Dezember ist es wieder so weit. Dann wird der Reiterlesmarkt feierlich eröffnet. In den verwinkelten Gassen und Plätzen rund um das Rathaus stehen dann die verschiedensten Buden. Zum Rahmenprogramm gehören Sonderführungen, Winterwanderungen - und natürlich der Auftritt des Rothenburger Reiterles selbst. Aus dem ehemals unheimlichen Todesboten ist mittlerweile eine liebenswerte Weihnachtsgestalt geworden.