Rothenburg/T. | Baum durch Windschutzscheibe

Symbolbild

Zum Glück saß ein junger Mann in Rothenburg nicht in seinem Auto, als Sturmtief Yulia gewütet hat. Der 25-Jährige hatte seinen Wagen auf dem Parkplatz am Wildbad abgestellt. Durch den starken Wind ist eine Baumkrone dort abgebrochen und hat die Windschutzscheibe des Autos durchschlagen. Die Rothenburger Feuerwehr hat den Baum entfernt. Verletzt wurde niemand, es entstand aber ein Schaden von ca. 2.000 Euro.