Rothenburg/T. | Einfach weitergefahren

Bei einem Unfall zwischen Auto und Motorroller am Wochenende hat sich der Autofahrer anscheinend einfach aus dem Staub gemacht. Ein 17-Jähriger ist auf seinem Moped in Rothenburg unterwegs. Am Galgentor nimmt ihm ein Auto die Vorfahrt. Der 17-Jährige muss scharf abbremsen und stürzt, er verletzt sich leicht. Den Autofahrer kümmert das wenig. Er weicht dem Jugendlichen am Boden aus und fährt einfach weiter. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Wer den Unfall beobachtet hat, soll sich bei der Polizei Rothenburg melden.