Rothenburg/T. | Während der Fahrt die Plätze getauscht

Symbolbild

Ein waghalsiges Manöver hat es jetzt auf der A7 bei Rothenburg gegeben. Als die Polizei einen Wagen überholt und anhalten will, wird der auf einmal sehr langsam und fährt in Schlangenlinien. Bei der anschließenden Kontrolle sitzt eine Frau am Steuer. Beim Vorbeifahren der Polizisten war es noch ein Mann gewesen. Der saß jetzt auf dem Beifahrersitz. Der Grund für den Platztausch wurde schnell klar, der Mann durfte überhaupt nicht Auto fahren. Gegen Frau und Mann wird jetzt ermittelt.