Rothenburg | Zivilcourage gezeigt

Hätte er doch nur auf sie gehört. Als ein betrunkener Mann in Rothenburg ins Auto steigen will, versucht eine Frau ihn davon abzuhalten - vergeblich. Bei dem Fahrer zu Hause findet die Polizei das Auto, der Mann wird schlafend gesehen. Mit einem Durchsuchungsbeschluss betreten die Beamten die Wohnung - ein Vortest auf Alkohol zeigt mehr als zwei Promille. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige und der Führerschein ist wohl auch erst mal weg.