Rutzendorf | Fische können bald aufsteigen

Foto: Einrichten der Wasserhaltung
© Wasserwirtschaftsamt Ansbach

Es geht bald aufwärts für die Fische in Rutzendorf. Hier entsteht eine sogenannte Fischaufstiegsanlage im Bereich der Wehranlage. Die Absturzhöhe von etwa 60 cm ist für die Fische ein unüberwindbares Hindernis. Damit ihr Lebensraum nicht bedroht ist, entsteht hier jetzt eben eine Fischaufstiegsanlage. Die Fische können durch eine Rampe in der Rezat wieder überall schwimmen. Die Strecke zwischen der Steinbacher Mühle und der Schlauersbacher Mühle, das sind über 12 Kilometer, ist für Fische dann frei passierbar.


Foto: Beginn der Arbeiten © Wasserwirtschaftsamt Ansbach