Sachsen b. Ansbach | Das ist alles nur geklaut

Gleich zweimal hat eine Rentnerin in einem Supermarkt geklaut. Eine Mitarbeiterin erwischt die 74-Jährige als sie einige Waren in ihre Tasche steckt. An der Kasse zahlt sie nur einen Teil ihres Einkaufs. Sie gesteht Waren im Wert von weniger als zehn Euro geklaut zu haben. Zwei Wochen zuvor hat sie die selbe Masche angewandt. An der Metzgereitheke nimmt sie Ware im Wert von knapp 20 Euro ohne zu Bezahlen mit. Die Polizei ermittelt nun wegen zweifachem Diebstahl gegen die 74-Jährige.