Sachsen bei Ansbach | Motorradfahrer übersehen

In der Nähe von Sachsen bei Ansbach hätte ein Motorradunfall auch schlimmer ausgehen können. Ein 48-jähriger Biker ist in Steinbach unterwegs. Als er an einem geparkten Auto vorbeifährt, übersieht er ein entgegenkommendes Auto. Der Motorradfahrer bremst stark und stürzt - sein Motorrad rutscht unter das Auto. Der Mann verletzt sich am Handgelenk - sein Gefährt allerdings ist nun ein wirtschaftlicher Totalschaden.