Scheinfeld | Böse Überraschung im Laden

Symbolbild

Ausgerechnet in einem Geschäft ist ein Mann in Scheinfeld jetzt von einem Hund angefallen worden. Der Mann betritt ein Geschäft in der Hauptstraße, als sich plötzlich ein Rottweiler auf die Hinterläufe stellt und den Mann in den Brustbereich beißt. Laut Polizei war der Hund nicht angeleint. Gegen seine Besitzerin läuft jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung.