Scheinfeld | Flüchtiger Geisterfahrer

Symbolbild

Ein Unbekannter hat am Samstagabend einen Unfall verursacht und sich dann aus dem Staub gemacht. In einem hellen Auto ist er von Markt Bibart Richtung Scheinfeld unterwegs. Allerdings auf der falschen Straßenseite. Eine andere Autofahrerin will ausweichen und landet deswegen in der Böschung. Der Unbekannte hält kurz an. Statt auszusteigen braust er dann aber einfach weiter. Die Polizei Heilsbronn sucht nun Zeugen.