Schillingsfürst | Feuer in Wohngebiet

 

In Schillingsfürst ist heute Vormittag ein Feuer ausgebrochen. Der Einsatzort liegt in der Feuchtwanger Straße, einer Straße zwischen dem Stadtkern und dem Stadtteil Schmeermühle. Nach ersten Informationen der Integrierten Leitstelle in Ansbach ist in einem Reihenhaus das Feuer ausgebrochen. Zahlreiche Feuerwehren sind vor Ort und kämpfen gegen die Flammen.  Laut Einsatzleiter Gerd Meier mussten  mindestens zwei Menschen mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Brandursache ist weiterhin unklar.