Schillingsfürst | Gefahrguteinsatz: 50 Liter laufen aus

Symbolbild

Die Feuerwehr ist mitten in der Nacht zu einem Gefahrguteinsatz in Schillingsfürst ausgerückt. Aus einer Firma im Industriegebiet, die Kunststoff-Formteile herstellt, tritt Flüssigkeit aus. Den Einsatzkräften ist schnell klar, dass rund 50 Liter eines Grundstoffes aus dem Inneren des Gebäudes ausgetreten sind. Die Feuerwehr kann die Leitungen verdichten und Verletzte gibt es zum Glück nicht. Laut ersten Informationen führte wohl eine defekte Leitung zu dem Einsatz