Schillingsfürst | Stromausfall im westlichen Landkreis Ansbach

 

In rund 20 Ortschaften im westlichen Landkreis Ansbach ist heute für rund 1,5 Stunden der Strom ausgefallen. Grund dafür ist, so der mittelfränkische Energieversorger N-Ergie, eine beschädigte Mittelspannungsleitung, die auf Höhe von Schillingsfürst über die A7 führt. Diese Leitung ist demnach von einem Bagger beschädigt worden. Um auszuschließen, dass die Leitung reißt und auf die Fahrbahn fällt, ist die A7 aktuell gesperrt. Monteure der N-Ergie sind vor Ort und begutachten den Schaden.