Schnaittach | Leichenfund in Garage

Das vermisste Ehepaar aus dem Nürnberger Land ist womöglich vom eigenen Sohn und der Schwiegertochter ermordet worden. Die Polizei hat gestern zwei Leichen auf dem Grundstück des Ehepaars gefunden. Dort hatten alle vier zusammen gewohnt. Nachdem am Morgen der 25-jährige Sohn sowie dessen 22-jährige Frau festgenommen wurden, durchsuchte die Polizei das Haus der Familie. Dabei fanden die Ermittler zwei Leichen, eingemauert in einem Nebengebäude der Garage. Laut Polizeipräsident Johann Rast handele es sich dabei höchstwahrscheinlich um das vermisste Ehepaar. Die Todesursache steht noch nicht fest. Die Leichen müssen zuerst obduziert werden. Auch zu einem möglichen Motiv gibt es bislang keine Hinweise.