Schnelldorf | LKW leer – Fahrer voll

Symbolbild

Mit einem sehr betrunkenen Mann hatte die Polizei jetzt bei Schnelldorf zu tun. Die Verkehrspolizei Ansbach bekommt einen Hinweis auf eine verwirrt wirkende Person am Steuer eines Kleintransporters. Der steht auf dem Parkplatz Rothensteig-Süd an der A6. Die Polizisten kommen, öffnen die Tür und ein Mann fällt ihnen entgegen. Bei dem Sturz verletzt er sich leicht und wird versorgt. Ein anschließender Alkoholtest ergibt einen Wert von fast drei Promille. Weil er so betrunken ist und es kalt ist, kommt der Mann in Gewahrsam und wird zur Dienststelle gebracht.