Schnelldorf | Schüsse in Schnelldorf

Symbolbild

In Schnelldorf ist es nach einer Taxifahrt zu einer Schießerei gekommen. Ein betrunkener 62-Jähriger lässt sich zu einem Wohnanwesen fahren. Er bittet den Taxifahrer in seine Wohnung. Dort hat der ältere Herr plötzlich eine Pistole in der Hand und fordert den Taxifahrer auf, die Wohnung sofort zu verlassen. Außerdem feuert er mehrere Schüsse ab. Nun wurde Haftbefehl wegen schwerer, räuberischer Erpressung erlassen.