Schnelldorf | Verwahrloste Hunde

Symbolbild

Es hat nicht gerade angenehm gerochen für die Beamten - ganz im Gegenteil. Penetranter Geruch von Urin und Kot lag in der Luft. Bei einem Anwesen in einem Ortsteil von Schnelldorf im Landkreis Ansbach sind Hunde nicht artgerecht gehalten worden. Sie machten einen ungepflegten Eindruck und wurden in einem ehemaligen Stall gehalten. Daneben schmutziges Stroh und Urinpfützen. Das Veterinäramt Ansbach ist daraufhin eingeschaltet worden.