Schwabach | Auf gute Nachbarschaft

Eine junge Frau aus Schwabach hat ihrer Nachbarin das Leben gerettet. Die 63-Jährige stürzt in ihrer Wohnung so unglücklich, dass sie nicht mehr aufstehen kann. Aber sie hat gerade das Essen auf dem Herd und das brennt schon nach kürzester Zeit an. Durch den Rauch springen die Rauchmelder an. Die 22-jährige Nachbarin hört das und ruft die Feuerwehr. Gerade noch rechtzeitig kann die Feuerwehr die ältere Frau retten. Sie kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.