Schwabach | Betonpfosten übersehen

Symbolbild

Einen folgenschweren Unfall hat jetzt ein Rentner in Schwabach mit seinem Auto verursacht. Der 78-Jährige übersieht einen laut Polizei eigentlich nicht zu übersehenden Betonpfosten. Durch den Aufprall werden diese samt Warnbake aus der Verankerung gerissen. Ein Pfosten war auch noch auf ein geparktes Auto gefallen und hat dies beschädigt. Benzin musste gebunden, die Betonpfosten wieder aufgestellt werden. Der Verkehr musste durch die Polizei umgeleitet werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. An dem Auto des Rentners entsteht Totalschaden.