Schwabach | Dreister Griff in die Kasse

In Schwabach haben mehrere Menschen einen flüchtenden Dieb aufhalten müssen. Der Mann steht an der Kasse eines Getränkemarktes. Als die Kundin vor ihm bezahlt, greift er kurzerhand in die Kasse. Sowohl die Kundin als auch die Mitarbeiterin reagieren sofort und versuchen, den Mann festzuhalten. Der stößt beide zur Seite und rennt in Richtung Ausgang. Dort versperrt ihm aber ein weiterer Mitarbeiter den Weg. Nach einer kurzen Rangelei kann er den Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die Staatsanwaltschaft ermittelt jetzt.