Schwabach | Krippenhaus beschädigt

Symbolbild

Das Jesuskind, Maria und Josef und der Esel, sie alle finden wir in einer typischen Krippe - und genau so ein Krippenhaus haben in Schwabach jetzt Unbekannte beschädigt. Das Krippenhaus steht am Königsplatz. Der oder die Täter treten dort zwei Scheiben der Krippe heraus. Laut Polizei ist so ein Sachschaden von rund 300 Euro entstanden. Wer also Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei in Schwabach melden.