Schwabach/Lauf | Gesuchte ins Netz gegangen

Der Verkehrspolizei Feucht gehen am Samstag bei Fahndungskontrollen auf der A6 und der A9 im Bereich Schwabach und Lauf a. d. Pegnitz gleich zwei international gesuchte Verbrecher ins Netz. Gegen beide Personen liegen internationale Haftbefehle vor. Nach einem Stopp bei einem Ermittlungsrichter geht es für eine Person nun nach Italien, die andere kommt nach Irland.