Schwabach | mit dem Fahrrad auf die Autobahn

Symbolbild

Heute morgen haben zahlreiche Pendler auf der A6 bei Schwabach sicher gestaunt - plötzlich fährt jemand mit dem Fahrrad zwischen Schwabach-West und Roth. Die Polizei Feucht half dem jungen Mann dann, es sicher bis zur nächsten Ausfahrt zu schaffen. Wie sich herausstellte, war der Radfahrer ein junger Flüchtling aus der Ukraine. Jemand hatte ihm ein Fahrrad geschenkt - und das hatte er eigentlich nur ausprobieren wollen und war dabei versehentlich auf die Autobahn geraten.