Schwabach | Unter Drogen und ohne Führerschein

Symbolbild

Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein Auto zu fahren - dass das keine so gute Idee ist, hat jetzt ein junger Mann aus Schwabach gemerkt. Der 20-Jährige ist mit dem PKW seines Vaters unterwegs und gerät in eine Polizeikontrolle. Es stellt sich heraus, dass er seinen Führerschein bereits verloren hatte. Ein anschließender Drogentest fällt dann auch noch positiv aus. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Fahren unter Drogeneinflusses und ohne Führerschein. Auch gegen den Vater wird ermittelt.