Schwabach | Nach Beziehungsdrama: Frau stabil

 

Nach dem tödlichen Beziehungsdrama in Schwabach, ist die 39-jährige Frau derzeit in einem stabilen Zustand, so die Polizei. Wie berichtet hat sie sich wohl durch einen 9 Meter hohen Sprung vom Balkon vor einem handgreiflichen Streit mit ihrem Lebensgefährten retten wollen. Dabei wurde sie schwer verletzt. Der 60-Jährige ist danach vom 13. Stock des Hochhauses in den Tod gesprungen. Soweit die aktuellen Ermittlungen der Kripo Schwabach.