Simmershofen | Unfall unter Drogeneinfluss

Symbolbild

In Simmershofen hat es jetzt einen Unfall mit gleich mehreren Verletzten gegeben. Ein Autofahrer kommt auf die Gegenfahrbahn und stößt frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Beide Fahrer werden schwer verletzt, die Tochter des Unfallverursachers erleidet mittelschwere Verletzungen, berichtet die Polizei. Bei der Unfallaufnahme verläuft ein Drogentest bei dem Mann positiv, eine Blutentnahme wird angeordnet. Einen Führerschein hat der Unfallfahrer auch nicht. Gegen ihn läuft jetzt ein Ermittlungsverfahren.