Spalt | Brandstiftung in Kirche

Symbolbild

Am Wochenende hat es in der Spalter St. Nikolaus-Kirche gebrannt. Die Polizei geht sogar davon aus, dass hier jemand absichtlich Feuer gelegt hat. Samstagnachmittag gegen kurz vor halb fünf brennt ein Altartuch auf einem Seitenaltar. Die Flammen greifen dann noch auf einen Holzrahmen und eine Seiteneingangstür über. Die Feuerwehr konnte zum Glück zwar schnell löschen. Für die Schwabacher Kripo sieht es aber nach Brandstiftung aus. Darum hofft die Polizei jetzt dringend auf Zeugenhinweise unter Tel. 0911/2112-3333