Stein | Grabschalen von Friedhof gestohlen

Symbolbild

In Stein ist jetzt ausgerechnet ein Friedhof zum Tatort für jede Menge Diebstähle geworden. Unbekannte haben hier in den letzten Tagen an mindestens 25 Gräbern Grabschalen und andere Gegenstände aus Kupfer teilweise mit roher Gewalt entfernt. Der Sachschaden geht in die tausenden von Euro, schildert die Polizei. Schon vor einer Woche hatten Unbekannte die Kupfergegenstände von Gräbern im Steiner Ortsteil Oberweihersbuch gestohlen. Ob es einen Zusammenhang gibt ist offen.