Steinach | Betrunkener Bahngast

Symbolbild

Ein junger Mann hat anscheinend im Zug seinen Rausch ausschlafen wollen. Der Zugführer entdeckt ihn an der Endhaltestelle in Steinach bei Rothenburg in einem der Abteile und weckt ihn auf. Doch der 21-Jährige wird so aggressiv, dass der Zugführer die Polizei ruft. Selbst als die Beamten kommen, will er immer noch im Zug bleiben. Sie müssen ihn schließlich gewaltsam aus dem Zug herausholen. Dabei wehrt er sich weiter mit allen Kräften und beleidigt die Polizisten. Darum läuft gegen ihn jetzt ein Strafverfahren.