Steinsfeld | Von Autobahn auf Feldweg

Auf der A7 im Bereich Steinsfeld ist ein LKW gerade in einer Baustelle unterwegs, als er zu weit nach links kommt und mehrere Warnbarken touchiert. Beim Gegenlenken gerät er dann ins Schlingern und kommt schließlich nach links von der Fahrbahn ab. Der Sattelzug durchbricht die Schutzplanke und landet auf einem Feldweg neben der Autobahn. Der Fahrer wird leicht verletzt, die Bergungsarbeiten dauerten fast den ganzen Tag. Der Verkehr auf der A7 wurde dadurch aber nicht beeinträchtigt. Der entstandene Schaden beträgt ca. 86.000 Euro.