Suffersheim | Quelle verunreinigt

Symbolbild

Wie berichtet stinkt es den Menschen in Suffersheim bei Weißenburg momentan gewaltig - und das seit Wochen. Die Steinriegelquelle ist verunreinigt und im anschließenden Schambach gibt es schon ein Fischsterben. Das Wasserwirtschaftsamt Ansbach hat sich eingeschaltet und jetzt möglicherweise eine Erklärung gefunden. Anscheinend sind landwirtschaftliche Abwässer der Grund. Konkret geht es wohl um landwirtschaftliche Betriebe im Bereich Haardt und Heuberg. Hier habe man mehrere Missstände entdeckt, die wohl die Quelle verunreinigt haben. Das Wasserwirtschaftsamt will aber auch nach weiteren Erklärungsmöglichkeiten suchen.