Suffersheim | Rätselhafte Verunreinigung der Quellen

Symbolbild

Die Einwohner des Weißenburger Ortsteils Suffersheim haben ein stark riechendes Problem. Seit zwei Wochen sind die Quellen, die mitten im Ort austreten und in den Schambach münden, nämlich stark verunreinigt. Schaum und Öl schwimmen dort auf der Wasseroberfläche, dadurch verenden auch viele Fische und es stinkt sehr übel. Das Wasserwirtschaftsamt spricht von „organischen Belastungen“. Wo aber die Ursache dafür liegt, ist noch völlig offen. Die Verunreinigung hat mittlerweile sogar schon zu einem Fischsterben in Suffersheim und im weiteren Verlauf des Schambachs geführt.