Sugenheim | Gegen die Wand

Symbolbild

Ein Autofahrer hat im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim mit seinem Unfall möglicherweise ein ganzes Haus erheblich beschädigt. Auf schneeglatter Fahrbahn prallt er bei Sugenheim in eine Hauswand. Der Mann blieb unverletzt. Am Auto entstand Totalschaden. Hinzu kommt noch der Schaden am Wohnhaus. Bislang schätzt die Polizei ihn auf rund 15.000 Euro. Doch möglicherweise liegt der Sachschaden wesentlich höher. Ein Statiker muss das Haus noch genauer überprüfen.

Symbolbild