Sugenheim | Schlag ins Gesicht führt in die Zelle

In Sugenheim rückt die Polizei Neustadt wegen eines Ehestreits aus. Dort streitet sich ein in Scheidung lebendes Ehepaar. Der Streit eskaliert und der Mann schlägt die Frau ins Gesicht. Als die Beamten vor Ort eintreffen, zeigt sich der Mann uneinsichtig und wird für den Rest der Nacht in polizeiliches Gewahrsam genommen. Gegen ihn wird ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.