Trautskirchen | Auto aufs Dach gelegt

Symbolbild

Einen Riesenschreck hat jetzt eine Fahranfängerin bei Trautskirchen erlebt. Die 18-Jährige ist in Richtung Steinbach unterwegs, in einer Kurve kommt ihr ein Motorradfahrer entgegen. Sie reagiert, so die Polizei, mit einer Ausweichbewegung, gerät in den Grünstreifen und verliert die Kontrolle über ihr Auto. Das Fahrzeug landet im Graben und rollt dort auf das Dach. Die Frau kann sich unverletzt befreien. Der Motorradfahrer war wohl nicht schuld an dem Unfall und hat ihn wohl auch nicht bemerkt, so die Polizei.