Trautskirchen | Katze angeschossen

Symbolbild

In Steinbach, einem Ortsteil von Trautskirchen, scheint es wohl einen Katzenhasser zu geben. Dort hat eine Frau ihre Katze verletzt aufgefunden und zum Tierarzt gebracht. Der stellt fest, dass die Verletzungen wohl durch ein Projektil verursacht worden sind. Die Katze musste dann in einer Tierklinik operiert werden. Die Polizei hofft in der Sache auf mögliche Zeugenhinweise.