Treuchtlingen | 110 Mannschaften beim Altmühlfrankenlauf

Foto: Landratsamt Weißenburg - Gunzenhausen

In gut drei Wochen, also Mitte Juli, findet der inzwischen 34. Altmühlfrankenlauf statt. Start und Ziel sind in Treuchtlingen an der Bezirkssportanlage. Für alle angemeldeten Teilnehmer, oder auch Läufer, die außer Konkurrenz trainieren möchten, ist die rund 50 Kilometer lange Strecke bereits ausgeschildert. Sie ist in 12 Etappen unterteilt, die zwischen 3 und 5 Kilometer lang sind. Sie führen über Dettenheim, Haardt, Suffersheim und Schambach. Alle Infos für die Teilnehmer, Zuschauer und Anwohner gibt es unter altmuehlfranken-lauf.de.