Treuchtlingen | Bein unter Bagger

In Treuchtlingen hat sich ein Baggerfahrer bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt. Der Mann arbeitet auf einer Baustelle in einem Treuchtlinger Ortsteil. Mit einem Minibagger will er den Untergrund befestigen und schwenkt mit der Schaufel aus. Allerdings kippt dabei der ganze Minibagger zur Seite. Der Mann klemmt sich dabei sein Bein unter dem Umsturzbügel ein. Er kam verletzt ins Krankenhaus nach Gunzenhausen.