Treuchtlingen | Belohnung für Hinweise zum Tipi-Zündler

Am vergangenen Wochenende haben, wie berichtet, bislang Unbekannte im Kulturpark Treuchtlingen ein Tipi abgebrannt. Aufgestellt hat es die Freiwilligenagentur Altmühlfranken zusammen mit der Flüchtlingshilfe Wald. Dort sollten Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche stattfinden. Nun wurde eine Belohnung von 100 Euro ausgesetzt. Sowohl der Verein als auch die Stadt sei nicht für diesen Art von Schaden versichert, so Dorothea Bucka von der Freiwilligenagentur Altmühlfranken.