Treuchtlingen | Im Krankenhaus verstorben

Nachdem es in Treuchtlingen vor knapp zwei Wochen einen schweren Betriebsunfall gegeben hat, ist ein 59-Jähriger nun verstorben. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt und verstarb an einem Herzinfarkt. Ob der Herzinfarkt durch den Unfall ausgelöst wurde, oder ob er eventuell sogar zu dem Unfall geführt hat, konnte nicht mehr festgestellt werden.