Treuchtlingen | Inklusionssong wird zum Hit

Es ist ein Lied für Inklusion und stammt aus Mittelfranken. Die Regens-Wagner-Band aus Treuchtlingen hat den Song "Du g'hörst dazu" veröffentlicht. Mittlerweile hat er schon fast 4.000 Klicks auf Youtube. Er stammt aus der Feder des Bereichsleiters Manfred Rehm und hat die zentrale Botschaft: Wir müssen das "anders sein" akzeptieren! Aufgenommen wurde er zusammen mit dem Pianisten von "Haindling". Bei dem Musikvideo führte Julian Benedikt Regie. Er war schon für ein Jazz-Musikvideo für einen Grammy nominiert. Wie Rehm auf die Idee zu dem Lied gekommen ist, hat er uns im Interview verraten:

"Der Inklusionssong 'Du g'hörst dazu' wurde im privaten Bereich komponiert. Mir fiel der Song eines morgens beim Kaffee am Frühstückstisch ein. Natürlich inspiriert durch Eindrücke, die ich bei meiner Arbeit als Bereichsleiter bei der Regens-Wagner-Stiftung als Musiktherapeut erhalte, wo ich auch den direkten Kontakt mit Menschen nach Schädel-Hirn-Trauma habe. Aus diesen Eindrücken und aus privaten Eindrücken kam mir diese Idee, dass dieses Zusammengehören ein wichtiges Thema ist."